JoomlaTemplates.me by iPage Reviews
  • Auch in Zeiten von Corona setzen wir uns für die elterlichen Belange ein...

5-min-Umfrage

Um euch zur kommenden Kommunalwahl eine Übersicht der verschiedenen Positionen der Parteien zu ermöglichen, werden wir am 4. April um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) im Bürgerzentrum Eselsberg, Virchowstr. 4, 89075 Ulm, eine Podiumsdiskussion veranstalten. Vorab wollen wir aber von euch wissen, was die drängendsten Fragen/Probleme der Ulmer Eltern sind, daher führen wir eine anonyme Online-Umfrage durch.

Die ca. 5-minütige Umfrage könnt ihr hier erreichen:

https://www.soscisurvey.de/geb-ulm/

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Die Ergebnisse werden wir dann verwenden um den Politkern konkrete Fragen und Probleme bei den Ulmer Kitas aufzeigen zu können.

Bis dahin...
euer GEB

GEB-Vorstand 2018/19

Auf der Mitgliederversammlung am 15.11.2018 haben die anwesenden Elternbeiräte der Kindertagesstätten und Schülerhorte einen neuen Vorstand gewählt. Auf der nachfolgenden Vorstandssitzung wurde Nadja Thoms erneut zur Vorsitzenden gewählt und mit Carsten-Olaf Müller und Jacqueline Menden zwei Vertreter bestellt. 

Die aktuellen Vorstände sind: 

Städtische Träger        
Anna-Katinka Bracher
Anna Mondine
Markus Ostertag - Kassenprüfer
Aytün Sahin Polat
 
Katholische Träger    
Erika Lehmann
Carsten-Olaf Müller - 1. stellv. Vorsitzende
Jörg Schulze
Jan Sihler
 
Evangelische Träger
Diana Gnensch
Anja Wegner
 
Freie Träger
Christine Böhm
Jacqueline Menden - 2. stellv. Vorsitzende
Nadja Thoms - Vorsitzende
Sebastian Wiese - Webauftritte

Social Media - Facebook

 

 

Der Gesamtelternbeirat Ulm (GEB Ulm) möchte seine Präsenz in den Sozialen Medien erhöhen. Vorerst dehnen wir daher unsere Webauftritte auf Facebook aus. Durch diesen Schritt soll die Sichtbarkeit und Erreichbarkeit des GEB weiter erhöht werden. Wir würden uns über einen Besuch und evtl. einen "Like" unseres Facebook-Auftritts freuen. 

 

Kinderbusse

Anfang des Jahres erhielten die Kitas der Stadt Ulm die Mitteilung, dass Kinderbusse von den städtischen Betrieben – Bus und Straßenbahn – aus Sicherheitsgründen nicht mehr transportiert werden können.

 

Kitas, die mit ihren Kindern einen Ausflug in die Stadt oder in die Friedrichsau machen wollten, sind daher mitunter eingeschränkt.

 

Auf Initiative des GEB, vor allem Carsten-Olaf Müller, hat sich die Stadt Ulm bereit erklärt in einem Pilotprojekt bis August 2019 im städtischen Kindergarten in der Wielandstrasse einen Kinderbus für die Kitas im Stadtgebiet zur Verfügung zu stellen.

 

Falls Sie, als Betreuerin einer Ulmer Kita, den Kinderbus für Ausflüge in die Friedrichsau, an die Donau oder in die Stadtmitte ausleihen wollen, setzen Sie sich bitte mit der

 

Städtischen Kita Wielandstr.74
Tel. 0731 27820
Leitung Frau Schöttle, Frau Schmid

 

in Verbindung.